Neuro-Linguistisches Programmieren

in Düsseldorf – Kaiserswerth

Liebe NLPler und NLP-Interessierte!

Das Ute Griessl Institut  – NLP in Kaiserswerth hält sich wie alle anderen öffentlichen und privaten Bildungseinrichtungen an die Anweisung der Landesregierung Nordrhein-Westfalen zur Corona-Virus Pandemie.
Die geplanten Veranstaltungen wie NLP-Infoabende, Kompaktseminare und NLP-Ausbildungen finden nach der Aufhebung der Kontaktbeschränkung wieder in Düsseldorf-Kaiserswerth statt.
Wir freuen uns schon auf die kommende Zeit mit Präsenzveranstaltungen, auf lebendiges Lernen und ganzheitlichen Kontakt!
Wir wünschen Ihnen und Euch Gesundheit, Energie und Zuversicht und bleiben nach wie vor persönlich erreichbar!

Ute Grießl und Renate Biebrach

In die Entwicklung von NLP sind neuro-biologische und sprachwissenschaftliche (linguistische) Studien eingeflossen, die einen neuen Zugang zum menschlichen Denken, Fühlen und Handeln erschließen.

Gelernt haben die Begründer von NLP, John Grinder und Richard Bandler, von den großen Systemikern. Hier seien der Anthropologe Gregory Bateson und die Familientherapeutin Virginia Satir erwähnt.

Ebenso prägend waren die Gestalttherapie nach Fritz und Laura Perls sowie der hypnotherapeutische Ansatz von Milton Erickson.

Drei methodisch sehr weit auseinanderliegende therapeutische Schulen, deren Vertreter vor allem gemeinsam hatten, dass sie erfolgreich waren durch geniale Kommunikation mit ihren Klienten.

Die Geheimnisse dieser genialen Kommunikation hat NLP erforscht und allgemein zugänglich gemacht.