Trainerportrait

Verena Hasiewicz, geb. 16. Januar 1974
lebt in Düsseldorf-Gerresheim

Ausbildung:
Bauzeichnerin im Ingenieurbau

Studium:
Architektur und Innenarchitektur, Abschluss Dipl.Ing. Ingenieurin

Berufserfahrungen:
20 Jahre als Innenarchitektin und Projektleiterin im Bereich Büro- und Arbeitswelten, davon 15 Jahre selbstständig im eigenen Büro
12 Jahre Führungserfahrung
5 Jahre Organisationsberatung für New Ways of Working
4 Jahre selbstständig als Coach und Trainerin für Selbstkompetenz
3 Jahre als NLP-Trainerin am Ute Griessl Institut

Weiterbildungen:
CAS-Lehrgang
„Mindful Leadership Trainer“ an der Universität Witten-Herdecke,
Ausbildung zur Organisationsdesignerin an der Intrinsify Academy, Berlin, Stressbewältigung durch Achtsamkeit MBSR nach Jon Kabat Zinn
Seminare in Systemischer Aufstellungsarbeit mit Dr. Diana Drexler, WISL und Dr. Franz Ruppert
Mediation und Achtsame Kommunikation in Unternehmen mit Rudi Ballreich
Embodiment mit Dr. Maja Storch

NLP:
Ute Griessl Institut, 7 Jahre Ausbildung und Assistenzen bei Renate Biebrachtund Ute Grießl
Mental Space Psychologie mit Lucas Derks
Resilience mit Dr. Richard Bolstad
Sucess Factor Modeling mit Robert Dilts
Provokante Therapie mit Noni Höfer und Charlotte Cordes
Konfliktmanagement mit Michael Grinder

Interessen:
Yoga, Meditation, Kyudo (Bogenschiessen), Laufen und Wandern